Dr. Patrick Rapp MdL > Artikel von: JT > Seite 10

Tag der freien Schulen / Freie Schulen bereichern Schullandschaft

Müllheim – Im Rahmen des Tages der freien Schulen besuchte der CDU-Landtagsabgeordnete Dr. Patrick Rapp die freie Waldorfschule in Müllheim. Rapp diskutierte mit rund 100 Schülern aus den Klassen 9-12 über die Arbeit als Abgeordneter aber auch über aktuelle Themen. Angesprochen wurde dabei auch die Finanzierung der freien Schulen – zu der auch die Waldorfschule Müllheim gehört. Die freien Schulen bekommen einen Zuschuss vom Land, der aktuell bei rund 70,6% der Kosten liegt, der Rest muss über Beiträge der Eltern und andere Einnahmen ausgeglichen werden. Eine Schülerin wollte daher wissen, weshalb die freien Schulen finanziell schlechter gestellt werden und wie diese gestärkt werden könnten. Rapp legte dar, dass aus Sicht der CDU-Landtagsfraktion, freie Schulen die Bildungslandschaft in Baden-Württemberg bereichern. Im Landtag sei man eigentlich darüber eingekommen, die Zuschüsse auf rund 80% zu erhöhen, die aktuelle Landesregierung hat aber durch die Verschiebung von Kosten die Finanzsituation verschlechtert. Die CDU werde sich hier für eine Verbesserung einsetzen. Interessiert waren die Schüler auch an der Frage, wie die Meinungsbildung innerhalb einer Fraktion verläuft und wie man sich hier einbringen kann. Diskutiert wurde auch über das Thema Asyl und den Flüchtlingszustrom.

Mehr Kunden in der Tafel

CDU-Landtagsabgeordneter zu einem Informationsbesuch im Tafelladen der Markgräfler Tafel Müllheim – Der Flüchtlingszustrom nach Deutschland macht sich auch bei der Markgräfler Tafel in Müllheim bemerkbar. Die Zahl der Kunden steigt beständig an, während das zur Verfügung stehende Warenangebot nahezu unverändert bleibt. Das Vorstandsteam um Ingeborg Weber (Vorsitzende), Rainer Mucks...

Badischen Zeitung 15.11.2015: Markgräfler gehen gegen Ausbaupläne der Bahn auf die Straße

Ein beeindruckender Demonstrationszug hat sich in Müllheim formiert: Rund 1000 Menschen haben gegen die Ausbaupläne der Bahn für die Rheintalstrecke demonstriert.
Den Bericht finden Sie hier

Badischen Zeitung 13.11.2015: Weitere Kosten für B31 West

Landesregierung: Gutachten müssen aktualisiert werden. Um das Planfeststellungsverfahren für die Bundesstraße 31 West zu einem zügigen Abschluss zu bringen, werden Kosten in sechsstelliger Höhe fällig.
Den Bericht finden Sie hier